Der BTV geht erfolgreich auf das 150jährige Jubiläum zu

2013-03-14 11:47

Bericht über die Jahreshauptversammlung des BTV

Der BTV geht mit vielen Erfolgen auf sein 150jähriges Jubiläum zu

Die Jahreshauptversammlung des BTV, die am 13.3.2013 in der Festhalle Birkesdorf stattfand, spiegelte die erfolgreiche Arbeit in dem großen Birkesdorfer Breitensportverein wieder, der nächstes Jahr sein 150jähriges Bestehen feiern wird.

Ehrungen 2013

Pünktlich, kurz vor dem Jubiläum, fuhren die Friesenkämpfer mit Stephan Bünten einen 1. und mit Niclas Flosdorf einen 3. Platz bei den Deutschen Meisterschaften ein.
Die Handballabteilung ist so erfolgreich wie noch nie mit gleich 4 Mannschaften, die in den oberen Ligen mitspielen, wobei der 1.Herrenmannschaft wahrscheinlich der „Durchmarsch“ durch die Verbandsliga in die Oberliga gelingen wird. Simon Ernst als „Europameister“ mit der Jugendnationalmannschaft ist als alter BTVler natürlich ebenfalls ein Aushängeschild für die gute Jugendarbeit, die im BTV jahrelang geleistet worden ist und wird. Die BTV-Wettkampfturner setzen im Kreis Düren ebenfalls Maßstäbe, der Teamcup ging im Jahr 2012 nach Birkesdorf und es sind mit Elena Wilkens und Laura Grunenberg zwei sehr gute Nachwuchsturnerinnen im Verein, die auch auf Landesebene gute Platzierungen erzielen. Nele Kuckertz beweist ebenfalls große Leistungsfähigkeit beim Wettkampfturnen!
Bei den Leichtathleten sind mit Merle van Helden, Eva Paeffgen und Arianna Severin ebenfalls sehr hoffnungsvolle Früchte der Aufbauarbeit herangewachsen, die uns im kommenden Jahr sicherlich auch wieder Erfolge einfahren werden. Helga Miketta, Alex Ibron und Desiree Sauren sind die Aushängeschilder der Laufabteilung des BTV, die in diesem Jahr den 25. Isola-Drei-Brückenlauf organisieren und feiern wird.
Die Tischtennisabteilung mischte mit zwei Herren- und drei Jugendmannschaften im Spielbetrieb auf Kreis-/bzw. Bezirksebene mit, die neue Schülermannschaft schaffte in der Frühjahrsrunde den 1.Platz in der 2. Kreisklasse und ist damit in die 1.Kreisklasse aufgestiegen.
Die Tennisabteilung baut ihre Jugendarbeit mit einer Tennis AG bei der Grundschule Birkesdorf aus, die Max Roeder schon zum wiederholten Male betreut. In der Sommersaison wird neben der Herren- und Herren-40-Mannschaft auch eine Juniorenmannschaft gemeldet.

Die erste Vorsitzende Sabine Schackers ehrte die o.g. Aushängeschilder des BTV und wies auf die Früchte der Vorstandsarbeit für den Gesamtverein hin.

Neben einem deutlich verbesserten Schuldenabbau für das Birkesdorfer Sportzentrum gab es im letzten Jahr verschiedene bauliche Aktionen, die zu einer Wertsteigerung der Anlagen beitrugen, die dank einer großzügigen Spende der Sparkasse Düren und einem Zuschuss von Seiten der Stadt ermöglicht und dann mit tatkräftiger Unterstützung vieler fleißiger Hände in Eigenregie umgesetzt wurden. Ebenfalls dank finanzieller Unterstützung von Seiten einiger Dürener Geschäftsleute wurde ein Defibrillator für den BTV angeschafft, der nun für zusätzliche Sicherheit der Sportler im Sportzentrum sorgt. Der Einsatz der Verwaltungsrätin Sabine Grunenberg hat dem BTV eine neue, sehr übersichtliche Homepage ermöglicht, die zu einer deutlich erhöhten Nutzung geführt hat. Die Teilnahme bei der Aktion „Düren bewegt sich“ und die verschiedenen Vorführungen bei der Gymshow des Turnverbands im November spiegeln die hohe Leistungsfähigkeit und Vielfältigkeit der Arbeit im BTV im Jugend -wie im Seniorenbereich wieder, die neuen Angebote „Zumba“ und „Jazzdance-Grundschulkids“ sind neue Magneten für viele Neueinsteiger beim BTV.
Sabine Schackers bedankte sich für die gute Zusammenarbeit mit den Abteilungen und im Vorstand und Verwaltungsrat. Bei den anschließenden Wahlen wurden alle „alten“ Mitglieder der Gremien wiedergewählt, sodass der BTV weiterhin von Sabine Schackers als 1. Vorsitzenden, Max Roeder und Willi Schwalbach als stellvertretenden Vorsitzenden, Markus Roeder als 1.Kassierer und Willi Schwalbach als 2.Kassierer geführt wird und damit die Kontinuität an der Spitze gesichert ist.

Als  Verwaltungsräte wurden wiedergewählt: Wolfgang Mohren, Achim Ernst, Sabine Grunenberg, Uschi Hendrich, Franz-Josef Fuss, Markus Roeder und Max Roeder. Als Kassenprüfer wurden Sabine Dopichay-Kopp, Volker Viehöver und Richard Heyendael  gewählt.

Die folgenden Mitglieder wurden für ihre Treue zum Verein geehrt:

Ehrungen 2013
25 Jahre sind Franca Brusch, Klara Roeder, Maria Schall, Berthold Dick, Irmgard Krings, Bernd Lieberenz, Christian Hendrich, Manuela Ohlms  und Hermann Stachelscheid im Verein,
30 Jahre zugehörig sind Wolfgang Roehlig, Günter Mauer, Elisabeth Engels,
35 Jahre Rolf Karduck, Lilli Davepon Kick, Frank Schmutzler, Stefan Ermes, Kaethe und Michael Mertens.
Für 40 Jahre wurden Berti Laufs, Luise Eiche und Günter Reinartz,
für 45 Jahre Anni Glasmacher, Josef Pauli Jr., Magdalena Koch, Dieter Becker und Brigitte Leisten geehrt.
Ein halbes Jahrhundert lang Mitglied ist Willy Saus.
Seit 60 Jahren sind Arno Ernst und Maria Esser aktiv und
seit 65 Jahren  Richard Heyendael, Karl-Heinz Krapohl, Walter Huebben und Franz-Josef Fuss, der für seine letztjährig eingefahrenen 3 Kreisrekorde geehrt wurde.

Für ihre Aktivität für den BTV wurde in diesem Jahr Uschi Hendrich geehrt: seit 25 Jahren ist sie als Übungsleiterin im Kinderturnen, beim Minihandball und im Fitnessbereich als Aerobic- und Stepaerobictrainerin für den BTV aktiv und hat viele  Spieler der jetzt erfolgreichen 1.Herrenmannschaft als kleine Steppkes für den Handballsport gewonnen und begeistert. Sabine Schackers bedankte sich ebenfalls für die sehr gute Zusammenarbeit bei der Planung der Spielfeste bei Uschi.

Sabine Schackers wies darauf hin, dass die Vorbereitungen für die 150 Jahr-Feier schon auf vollen Touren laufen und stellte die einzelnen Planungen für das Jubiläumsjahr 2014 kurz vor. Ebenfalls hingewiesen wurde auf die Einführung des SEPA-Zahlungsverkehrs ab Februar 2014, der einige Umstellungen im Buchungsverkehr des Vereins und bei der Formulargestaltung impliziert.

Mit den besten Wünschen für das nächste Jahr und einem großen Dankeschön an alle passiven und aktiven Vereinsmitglieder und Sponsoren verabschiedete die Vorsitzende die Teilnehmer dieser gelungenen Jahreshauptversammlung.

Zurück


Warning: Unknown: open(/www/site00461/tmp//sess_mkfsqgkbf51e5fkid45n91bub5, O_RDWR) failed: File too large (27) in Unknown on line 0
#0 [internal function]: __error(2, 'Unknown: open(/...', 'Unknown', 0, Array)
#1 {main}

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/www/site00461/tmp/) in Unknown on line 0
#0 [internal function]: __error(2, 'Unknown: Failed...', 'Unknown', 0, Array)
#1 {main}